Bereiche

Sportentwicklung

Inklusion in Sport und Spiel

50 Good Practice Beispiele für den inklusiven Vereins- und Schulsport

Die Erfahrungen und Konzeption inklusiver Sportstunden, Spielfeste, Aktionstage und Wettkämpfe wurden anhand von 50 Good Practice Beispielen in dem Buch dargestellt.

Übungsleiter, Trainer und Sportler sollen durch die Ideen ermutigt werden, im Sport inklusiv aktiv zu werden. Hierzu eignen sich Spiele, Aufgaben und Übungen aus dem Bereich der Koordination und Ausdauer sowie gruppendynamische Prozesse besonders gut.

Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung der Praxisideen ist die Möglichkeit der Modifizierung– je nachdem, welche Beeinträchtigungen die Mitglieder der Sportgruppe aufweisen. Mit dem Buch sollen Anregungen gegeben werden. Jeder Leser die Möglichkeit die Ideen ganz individuell auf die jeweilige Gruppe zu übertragen.

Die im Buch vorgestellten Spiel- und Übungserklärungen werden anhand von über 740 Bildern einer heterogenen Teilnehmergruppe veranschaulicht.

Das Buch kostet 19,90 Euro und ist im HBRS-Eigenverlag erschienen und kann über den HBRS, Amazon oder den Fachhandel bezogen werden.