Zu unseren...

Sportverbänden

Dt. Alpenverein

http://www.dav-hessen.de/

schmotterschotter@gmx.de


Der Landesverband Hessen des Deutschen Alpenvereins (DAV Hessen) betreut die 14 hessischen Alpenvereinssektionen mit den Sparten Bergsteigen - Klettern - Skibergsteigen. Dazu kommen noch mehr als zehn zugeordnete Fachabteilungen von Sportvereinen.

Der Landesverband vertritt die rund 50.000 Mitglieder gegenüber Behörden, Verwaltungen und sonstigen Dienststellen. Er überwacht die Aus- und Weiterbildung der in den Vereinen tätigen Fachübungsleiter und berät die Vereine und Vorstände.

Die Aufgabe der Landesjugendleitung besteht in der Aus- und Weiterbildung der Jugendleiter in Form von fachlichen und pädagogischen Themen für die Arbeit in den Jugendgruppen der Vereine.

Die zum Teil mehr als 140 Jahre alten Vereine befassen sich seit ihrer Gründung mit dem Thema Naturschutz, da sie bei Ausübung ihrer Aktivitäten in der Natur auf deren Erhalt angewiesen sind.

Dass dies so ist, beweisen die Kletterfelsen in Hessen, die Kletterer seit Generationen ersteigen und betreuen.

Die hessischen Sektionen des Deutschen Alpenvereins betreiben derzeit (2014) acht Kletterhallen und einige Kletterwände/-türme. In und an diesen wird Klettern als Breiten- und Spitzensport betrieben. Weitere Sportanlagen sind in Planung. Der Landesverband ist Ausrichter regelmäßig stattfindender Wettkämpfe im Schwierigkeitsklettern (Lead), Bouldern und Speed.