Zu unseren...

Anschlussorganisationen

RKB Solidarität

www.soli-hessen.de

info@soli-hessen.de


Der Rad- und Kraftfahrerbund Solidarität Landesverband Hessen e. V. (RKB) mit seinen vier Sportsäulen (Rad-, Motor-, Roll- und Freizeitsport) ist ein Verband mit Tradition und einer sportpolitischen Zukunft.Unsere verbandlichen Schwerpunkte sind:Radsport: Hallenradsport, 6er Rasenradball, Radtouristik, Wander- und Tourenfahrten, Volksradfahren, BMX, Rennsport, Radwettbewerbe, Geschicklichkeitsfahren, Langsamfahren.Rollsport: Training und Ausbildung, Meisterschaften und sportliche Veranstaltungen.Motorsport (Auto und Motorrad): Rallye, Slalom, Geschicklichkeitsturniere, Orientierungsfahrten, Fahrtenlehrgänge.Freizeitsport: Tischtennis, Volleyball, Fußball, Kegeln und vieles mehr.Verkehr: Förderung der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer, Stärkung des öffentlichen Nah- und Fahrradverkehrs.Jugendarbeit: Solidaritätsjugend Deutschland: eine eigenständige Jugendorganisation des RKB. Mitglied im Hessischen Landesjugendring.Schwerpunkte: Außerschulische Jugendarbeit, Unterstützung des Jugendsportes/sportliche Jugendbildung, Mädchen- und Frauenarbeit, Internationaler Jugendaustausch, Kinderarbeit, Ferien- und Zeltlager, Kulturarbeit, Schulung und Weiterbildung.Schulung und Weiterbildung: In unserem Schulungs- und Weiterbildungszentrum werden die Funktionäre, Trainer, Übungsleiter und Mitglieder ausgebildet.Übungsleiterausbildung und Trainerlehrgänge dienen der Fortbildung im Sportbereich.Weiterhin werden Seminare (z. B. Verkehrspolitik und Frauenarbeit) durchgeführt.Dienstleistungen: Unfall- und Haftpflichtversicherung, Versicherung bei Veranstaltungen, Lizenzen im Rad- und Motorsport, Pannenhilfe beim ARBÖ in Österreich, DAS-Sicherheitsbrief, kostengünstiges Campen, vielfältiges Warenangebot (Bücher, Wimpel, T-Shirts, Trainingsanzüge etc.).